Zebra Gk420d installieren: Wie genau geht man vor?

Die Installation des Zebra GK420d kann eine ziemliche Herausforderung sein, wie wir von Zolemba besser als jeder andere wissen. Um Ihnen den Einstieg zu erleichtern, haben wir hier eine übersichtliche Anleitung für Sie erstellt. Schritt für Schritt führen wir Sie durch die Installation Ihres Zebra Druckers, so dass Sie schnell mit dem Drucken Ihrer Etiketten auf Ihrem Zebra Etikettendrucker GK420d beginnen können.

Zebra-Drucker GK420d: Der erste Schritt

 

Der Zebra-Drucker GK420d ist als flexibel, fortschrittlich und bezahlbarer Zebra-Drucker bekannt und eignet sich daher sehr gut für mittlere Volumina und verschiedene Druckanwendungen. Der GK420d-Zebradrucker wird häufig im Gesundheitswesen, Einzelhandel, zum Drucken von Coupons und Kassenzetteln, im Transport- und Logistiksektor, als Gepäckanhänger und auch für Parkkarten verwendet. In Kombination mit den Zebra-Labels von Zolemba können Sie sofort mit diesem Zebra-Labeldrucker arbeiten, nachdem Sie ihn installiert haben.


Um es noch einfacher zu machen, mit Ihrem Etikettendrucker zu arbeiten, haben wir bei Zolemba unten beschrieben, wie Sie Ihren GK420d Zebra-Drucker Schritt für Schritt installieren können.


Bevor wir wirklich beginnen: Schließen Sie Ihren Drucker noch nicht mit dem USB-Kabel an Ihren PC oder Mac an. Dies kann dazu führen, dass Ihr Drucker als "unbekannt" in der Liste der Geräte erscheint. Nicht so praktisch, wenn Sie ihn später leicht wiederfinden möchten.


Beginnen Sie einfach damit, den Zebra GK420d Labeldrucker auszupacken. Nehmen Sie zuerst alle Teile aus der Box und befolgen Sie dann ruhig diese Schritt-für-Schritt-Anleitung. Es scheint vielleicht viel und sehr schwierig, aber es wird gut funktionieren, wirklich!  

Der richtige Zebra GK420d-Treiber

 

Zunächst benötigen Sie den richtigen Treiber, um Ihren Drucker zu installieren, in diesem Fall den Zebra GK420d-Treiber. Sie benötigen diesen, um Ihren Etikettendrucker auf Ihrem PC oder Mac ordnungsgemäß funktionieren zu lassen. Die Installation des Druckers und des Treibers erfolgt auf beiden Systemen etwas anders. Unten haben wir beide Möglichkeiten für Sie aufgeschlüsselt, damit Sie die Installationsanleitung für Mac oder Windows einfach befolgen können.

Klicken Sie auf einen der folgenden Links, um direkt zum richtigen Abschnitt zu gelangen.

 

 

Zebra-Labeldrucker GK420d über Windows installieren

Um den Zebra-Druckertreiber GK420d auf einem Windows-Computer zu installieren, müssen Sie zunächst den richtigen Treiber von der Zebra-Website herunterladen. Sie können dies über folgenden Link tun: Zebra-Software herunterladen.

 

GK420d Installationssoftware

 

Sobald Sie auf der Seite angekommen sind, müssen Sie die Zebra Setup Utilities für Windows herunterladen.

 

Fertigstellung der Installation

 

Nachdem der Treiber heruntergeladen wurde, können Sie auf die heruntergeladene Datei doppelklicken, um den Installationsprozess Ihres Zebra-Labeldruckers GK420D zu starten. Der Installationsassistent wird Sie durch die Schritte führen, um den Treiber auf Ihrem Computer zu installieren. Anschließend starten Sie das Programm, indem Sie das Kontrollkästchen "Run Zebra Setup Utilities now" aktivieren und auf "Finish" klicken.

Sobald die Installation abgeschlossen ist, öffnet sich das Programm automatisch, wenn Sie das Kontrollkästchen aktiviert haben.

.

 

Erster Schritt der Zebra-Software

 

Klicken Sie auf "Next", um zum nächsten Schritt zu gelangen und wählen Sie den Anschluss aus, über den Sie den Zebra-Drucker installieren möchten.

 

USB-Auswahl in der Zebra-Software

 

Hier wählen Sie USB aus und klicken auf "Next".

 

Anschließen des Zebra-Druckers über USB in der Zebra-Software

 

Schalten Sie nun den Drucker mit dem Knopf auf der Rückseite ein und schließen Sie den Zebra GK420d mit dem USB-Kabel an Ihren PC an. Nachdem Sie dies getan haben, klicken Sie auf "Finish". Der Zebra GK420d Treiber ist jetzt installiert.

 

GK420d-Kalibrierung


Klicken Sie auf die Schaltfläche "Druckerliste aktualisieren", wählen Sie Ihren Drucker aus der Liste aus und klicken Sie dann auf "Druckereinstellungen konfigurieren".


Hier können Sie Ihre Etikettengröße einstellen. Stellen Sie sicher, dass die Einheiten auf mm eingestellt sind. Möchten Sie einen Versandetikettendrucker? Für die meisten Versandunternehmen sind die Etikettenmaße 102 mm (Breite) x 150 mm (Höhe). Möchten Sie einen vollständigen Überblick über die von Zolemba angebotenen Versandetiketten? Das ist kein Problem! Gehen Sie einfach zur Übersicht der Versandetiketten.

 

Die restlichen Schritte, die Ihnen begegnen, sind in Ordnung und können durch Klicken auf "Weiter" oder direkt auf "Fertig stellen" übersprungen werden.

Um den Drucker weiter zu kalibrieren, klicken Sie auf "Druckertools öffnen" und wählen Sie im 2.

 

gk420d kalibreren 1

 

gk420d kalibreren 2

 

Drücken Sie "Send", um den Kalibrierungsprozess abzuschließen. Nun wird ein Testdruck aus Ihrem Zebra-Etikettendrucker GK420d ausgegeben. Jetzt können Sie prüfen, ob Ihr Versandetikett gut aussieht und ob alles richtig eingestellt ist. Wenn Sie noch etwas ändern möchten oder feststellen, dass Sie die Abmessungen Ihrer Versandetiketten nicht richtig eingestellt haben, ist dies der Zeitpunkt, um die Einstellungen Ihres Versandetikettendruckers anzupassen.

Wir sind jetzt wirklich fast fertig! Der letzte Schritt, der noch aussteht, ist sicherzustellen, dass Sie Ihren Drucker richtig auf Ihrem PC einrichten. Gehen Sie dazu in Windows zu "Einstellungen", wählen Sie dann "Geräte" und klicken Sie auf "Drucker und Scanner".

 

Zebra gk420d instellingen windows

 

Wählen Sie Ihren Zebra-Etikettendrucker aus der Liste und klicken Sie auf "Verwalten". Nachdem Sie dies getan haben, können Sie auf "Druckereigenschaften" klicken.

gk420d printeigenschappen

 

Sie gelangen nun zu folgendem Bildschirm:

 

algemene voorkeursinstellingen

 

Hier gehen Sie über "Allgemein" zu Ihren "Einstellungen" und stellen hier das Format ein.

 

algemene voorkeursinstellingen 2

 

Stellen Sie sicher, dass Sie Millimeter auswählen und wählen Sie auch hier das richtige Format für Ihre Versandetiketten. Im Falle eines Zebra-Versandetiketts sind dies 102 mm x 150 mm.

 

Klicken Sie unter erweiterten Einstellungen auf "Kalibrieren". Und schließen Sie mit "Übernehmen" ab.

 

geavanceerde instellingen

Herzlichen Glückwunsch! Sie haben die Installation abgeschlossen und sind jetzt bereit, Ihre Etiketten zu drucken. Haben Sie genug Zebra-Etiketten auf Lager? Wenn nicht, werfen Sie einen Blick auf unsere Zebra Versandetiketten.

 

Zebra GK420d über Mac und Cups-Treiber installieren

 

Um den Zebra-Labeldrucker GK420d auf Ihrem Mac zu installieren, befolgen Sie die folgenden Schritte. Schließen Sie den Drucker mit dem Adapter an das Stromnetz an und stecken Sie das USB-Kabel in Ihren Mac. Öffnen Sie anschließend das Einstellungsmenü auf Ihrem Mac und suchen Sie nach Druckern und Scannern:

 

instellingen mac printers en scanners

 

Klicken Sie links unten auf das + Symbol und wählen Sie den Zebra-Labeldrucker GK420d aus der Liste aus.

 

select printer

 

select software

 

Unter “use: Choose a Driver…” wählen Sie die Option “select software”.

 

mac software select

 

Wählen Sie aus der Liste “Zebra ZPL Label Printer”.

 

add software gk420d

 

Schließen Sie die Installation durch Klicken auf “Add” ab.

Der nächste Schritt besteht darin, den Zebra-Labeldrucker GK420d zu kalibrieren. Hierfür öffnen Sie Ihren Browser und geben “localhost:631” in die Adressleiste ein.

 

localhost631

 

 

Sie gelangen nun zum "CUPS"-Menü. Hier wählen Sie im Menü die Option "Drucker".

gk420d cups printer select

 

Sobald Sie die Option "Drucker" ausgewählt haben, sehen Sie eine Benachrichtigung, die anzeigt, dass die Web-Schnittstelle deaktiviert ist. Keine Sorge, dies ist leicht zu beheben und Teil der korrekten Einrichtung Ihres Zebra-Druckers.

 

webinterface disabled

Um dies zu beheben, müssen Sie den Textausschnitt "cupsctl Webinterface=yes" kopieren und Ihr Terminal öffnen. Ihr Terminal können Sie öffnen, indem Sie "cmd + space" drücken und dann nach "Terminal" suchen.

 

open terminal

 

terminal open copy

 

Fügen Sie den kopierten Textausschnitt in Ihr Terminal ein und drücken Sie dann die Eingabetaste.

 

select printer from cups list

 

Aktualisieren Sie die Seite mit dem Symbol zum Neu laden in Ihrem Browser, und Sie sehen nun alle Drucker, die mit Ihrem Mac verbunden sind.

 

set default opties

 

Wählen Sie den Zebra-Drucker aus der Liste aus und wählen Sie "Standardoptionen festlegen" aus der Liste aus.

 

media size custom

 

Hier können Sie Ihre Mediengröße für Ihre Zebra-Etiketten einstellen. Dies tun Sie, indem Sie in der Dropdown-Liste unter "Media Size" die Option "Benutzerdefiniert" wählen. Wählen Sie die Option Millimeter für die Einheiten und geben Sie die Abmessungen Ihres Etiketts ein. Für ein Standard-Versandetikett sind dies Breite: 102 mm und Höhe: 150 mm. Schließen Sie mit "Standardoptionen festlegen" ab.

 

 

username en passwords cups

 

Der letzte Schritt, um Ihre Installation abzuschließen, besteht darin, Ihre Anmeldedaten für Ihren Mac einzugeben. Schließen Sie die Installation ab, indem Sie sich anmelden, und schon sind Sie fertig. Herzlichen Glückwunsch! Sie können jetzt mit Ihrem Zebra-Drucker GK420d arbeiten, vorausgesetzt, Sie haben noch genug Zebra-Etiketten zu Hause. Diese können Sie auch schnell und einfach bei Zolemba bestellen. Werfen Sie zum Beispiel einen Blick auf unsere Zebra-kompatible DPD-Etikettenseite. Wenn Sie trotzdem noch Fragen zur Installation Ihres Zebra-Druckers GK420d oder eines anderen Zebra-Etikettendruckers haben, zögern Sie nicht, Kontakt mit uns aufzunehmen. Das Zolemba-Team steht bereit, um Ihnen zu helfen, damit Sie schnell mit Ihrem Zebra-Drucker arbeiten können!

 

 

 

 

 

 

Zurück zu den Blogs

chevron-leftAlertBrowse fileDownload fileFileImagePdfWordTextExcelPowerpointArchiveCsvAudioVideoSpinnerCalendarSort NoneSort ASCSort DESCReturn arrowMinusThree DotsVisibleVisible